Alle Jahre wieder…

… tragen wir ein Licht in die Welt.

Auch in diesem Jahr können wir „Danke“ sagen, für viele helfende Hände und Spenden, die es uns ermöglichten, 60 schön gepackte Kartons dem Verein „Hilfe ohne Grenzen“ zu überreichen.
Frau Müller wird diese Weihnachtspäckchen persönlich Anfang Dezember nach Ungarn (Hajdusamson) und Rumänien (Suceava und Gheoreni) bringen, um damit wieder vielen Kindern eine besondere Freude zu machen.
Die meisten Kinder dort kennen es nicht, Geschenke zu bekommen und viele Familien können sich nicht einmal das Nötigste zum Leben leisten. Da kommen die kleineren und größeren Freuden, die wir mit den Überraschungspäckchen geben können, gerade recht.

Unsere Kinder hier in den Schulklassen waren wieder voller Feuereifer dabei und haben liebevoll die Kartons mit Geschenkpapier beklebt, eigene Sachen aussortiert und für die Päckchen mitgebracht oder Kleinigkeiten selber besorgt.
An euch, liebe Kinder, und eure Eltern sei hier ein großer Dank ausgesprochen.

Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr, wenn es wieder heißt: Wir tragen ein Licht in die Welt….

Bis dahin wünschen wir allen eine frohe Adventszeit!

Anne-Kathrin Ollek