Die Zeugniskonferenzen wurden verlegt. Sie finden jetzt vom 21. bis 23. Januar 2020 statt.

Wie die letzten Jahre duftete es auch heuer am Nikolaustag lecker in unserer Schule. Mitglieder des Fördervereins und helfende Mütter und Väter haben wieder unzählige Eier, kiloweise Mehl und Milch zu Teig verrührt, um daraus für jede Schülerin und jeden Schüler Waffeln zu backen.

Herzlichen Dank an alle Helfer!

Unsere Schülerinnen und Schüler nehmen in der Zeit von 13.00 bis 14.00 Uhr am Mittagessen teil. Für das Essen bezahlen die Eltern täglich 3€ (diese Kosten entfallen bei Unterstützung durch BUT). Sollte ein Kind erkrankt sein, so wird die Summe vergütet. Bitte machen Sie die Krankmeldung ausschließlich über das Sekretariat: 05032-918597 (Anrufbeantworter oder Schulsachbearbeiterinnen). Unsere Schulsachbearbeiterinnen leiten jede Krankmeldung an die Klassenlehrerin und die Küche weiter. Nur bei erfolgter Meldung erfolgt eine Rückerstattung des Essensgeldes.